info(email protection)time2.de

+49 30 398099-0

News
Alle

UNTERNEHMENSBERATUNG – time2 Ihre Prozess- und Technologieberatung

„Der wertvolle Blick von außen“ – Unsere Beratung richtet Ihre Unternehmensprozesse und Unternehmensorganisation optimal auf Ihre Strategien aus und sorgt dafür, dass Sie Ihre Ziele effizient erreichen. Auf dem Weg zur nachhaltigen Wirtschaftlichkeit und Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens stehen Projektmanagement, Prozessmanagement und Lieferantenmanagement ebenso im Fokus wie Innovationsmanagement.

Prozessmanagement

Unsere Prozessberater optimieren Ihre Produktprozesse

In Zeiten von Globalisierung und steigendem Innovations- und Kostendruck ist der Erfolg eines Unternehmens mehr denn je von der Effizienz seiner Geschäftsprozesse abhängig. Die optimale Gestaltung von Geschäftsprozessen im Hinblick auf Effizienzmaximierung (d. h. Aufwand verringern und Nutzen vergrößern) gewinnt daher weiter an Wichtigkeit, als eine strategische Option zur Erhaltung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Dieser Herausforderung hat sich time2 angenommen und eine GPO-Vorgehensweise entwickelt, die auf agilen Projektmanagementmethoden basiert und durch Lean- und Change-Management Werkzeuge flankiert wird.

Unser End-to-End Beratungsansatz von der Projektdefinition bis zur erfolgreichen Umsetzung besteht aus vier Phasen. Beginnend mit der Projekt-Initialisierung, in der vor allem die genaue Festlegung des Projektumfangs beispielsweise mit Hilfe einer Prozesslandkarte, die Projektzielsetzung und die Projektplanung durchgeführt werden. In der Phase Prozess- und Anforderungsanalyse erfolgt die Aufnahme der Ist-Prozesse mit Mengengerüst und Schwachstellenanalyse. Ergebnis dieser Phase ist u. a. eine Grobmodellierung mit Definition von Kennzahlen und ersten Maßnahmen für kurzfristig umsetzbare Optimierungspotenziale. In der folgenden Designphase werden die Soll-Prozess- und Systemanforderungen aufgenommen, Zielwerte für KPI festgelegt, Lösungskonzepte und die Umsetzungsplanung erarbeitet. Dabei werden Benchmarks und Best-Practice-Informationen verwendet, um für das Unternehmen optimale Prozesse zu gestalten. In der abschließenden Implementierungsphase erfolgt das Roll-out der Soll-Prozesse entsprechend dem Umsetzungsplan, abgesichert durch Lean-Methoden wie technisches Qualitätsmanagement und PDCA-Regelkreisen und anschließender Etablierung von KVP-Maßnahmen.

Unseren Beratern ist es wichtig in allen Projektphasen das Management und die Mitarbeiter des Kunden intensiv einzubinden. Nur so kann eine hohe Akzeptanz und Verbindlichkeit für die neuen Unternehmensprozesse erreicht werden. Daher flankieren wir das Vorgehen von Anfang an durch Change-Management-Maßnahmen, wie beispielsweise Stakeholder-Analysen, Projektmarketing, Risk Management und User Awareness. Die Implementierung erfolgt, meist zunächst in einem Pilotbereich, mit Hilfe von gezielter Kommunikation, User Guides, Mitarbeiter-Coachings, Schulungen etc.

Durch die starke Berücksichtigung von Projekt- und Change-Management als wesentliche Erfolgsfaktoren von Excellence Programmen und GPO-Projekten haben Sie mit time2 die Gewähr für eine erfolgreiche Projektumsetzung.

Ihre Vorteile

Ganzheitlicher End-to-End Ansatz


Gesteuert durch agiles Projektmanagement


Implementierung mit Lean- und Change Management-Tools


Transparenz über Ihre Prozesslandschaft

Referenzen zum Prozessmanagement

Referenzen

Lieferantenmanagement

Unsere Lieferantenmanager lösen Ihren Engpass

Die Megatrends Elektromobilität, Automatisiertes Fahren, Vernetzung und Industrie 4.0 führen zu steigendem Innovationsdruck für die produzierende Industrie, insbesondere die Automobilindustrie. Gleichzeitig verkürzen sich die Entwicklungszeiten stetig und die Abhängigkeit von spezialisierten Lieferanten, vor allem in Bezug auf komplexe elektronische Systeme steigt. Globale Lieferketten mit neuen, innovativen Lieferanten, für die automobile Standards und Großserienproduktion große Herausforderungen darstellen, verschärfen die Situation.

Die Qualität Ihrer Produkte hängt damit zunehmend von der Performance Ihrer Lieferanten ab. Kann einer Ihrer Lieferanten vereinbarte Qualitätsstandards, Lieferfristen oder -mengen nicht einhalten, kommt es schnell zu Engpasssituationen, die die Kosten- und Terminsituation weiter verschärfen.

In dieser Situation ist time2 Ihr kompetenter Partner für Lieferanten-entwicklung, Engpassmanagement und als Trouble-Shooter vor Ort. Unsere erfahrenen Experten unterstützen Ihr Lieferantenmanagement durch:

Schnelle Reaktionszeit und globale Einsatzfähigkeit
Durchführung von Lieferantenbesuchen und Workshops vor Ort
Ursachenüberprüfung/ Fundierte Analyse der Engpasssituation
Initiierung von Kurzfristmaßnahmen zur Engpassentschärfung
Priorisierung der Maßnahmen
Definition eines langfristigen Plans zur Wiederherstellung der vereinbarten Lieferanten-Performance
Abstimmung, Umsetzung und Controlling der Maßnahmen
Risikoabschätzung
Top-Management Reporting
Durchführung von Qualitätsaudits, Logistikaudits, Prozessaudits
Leistungstests (Run@Rate)
Kapazitätsmanagement

Wir vereinen fachliche Prozess- und Technologieexpertise mit ausgeprägter Managementerfahrung.

Ihre Vorteile

Profitieren Sie von langjähriger Erfahrung


Installation von Q-Regelkreisen


Schnelle Reaktionsfähigkeit und Einsatzflexibilität


Hohes Prozess-, Technologie- und Produkt-Know-how

Referenzen zum Lieferantenmanagement

Referenzen

HABEN AUCH SIE INEFFIZIENTE PRODUKTPROZESSE ODER VERSORGUNGSENGPÄSSE?
ES LOHNT SICH DEN ERSTEN SCHRITT ZU GEHEN!

Das könnte Sie auch interessieren.